SZM)+service - Dezentrales Javascript

Die Werbeträgermessung der INFOnline verwendet die JavaScript-Technologie, mit deren Einsatz eine effektive und zuverlässige Nutzungsmessung Ihrer Webseite möglich ist.

Das bedeutet, das JavaScript, welches die Messung ausführt, wird zur Laufzeit vom zentralen SZMnG-System der INFOnline in den Browser des Endgerätes nachgeladen.

Sie wünschen jedoch eine Auslieferung des Mess-Scripts von Ihrem eigenen Server, d. h. eine Messung mit dezentralem JavaScript?

Dann sprechen Sie uns gerne an, diesen Service bieten wir Ihnen kostenpflichtig an!

Wir weisen jedoch darauf hin, dass diese Form der Messung verschiedene Nachteile im Hinblick auf die Datenqualität mit sich bringt.

Hinweis

Des Weiteren sind Ihrerseits Ausnahmeanträge zu stellen, sofern Sie durch die IVW ausgewiesen werden bzw. Ihr Angebot an der AGOF Studie daily digital facts teilnimmt.

Sie möchten Ihr Angebot zentral hosten?

Bitte halten Sie mit uns Rücksprache. Hierbei handelt es sich um eine Sonderlösung!

Detaillierte Infos zum Download

Icon
INFOnline Integration Guide Measurement with decentralised JavaScript Version 1.1 (68.00 KB)

This document describes the technical implementation when using measurement with decentralised JavaScript.


Icon
Ausnahmeantrag Dezentrales JavaScript Version 1.0 (262.97 KB)

Bei Beauftragung des Service Dezentrales JavaScript senden Sie bitte auch diesen Ausnahmeantrag mit ein.


Icon
INFOnline Integration Guide Dezentrales JavaScript Version 1.1 (312.00 KB)

Dieses Dokument beschreibt die technische Umsetzung der Messung mit dezentralem JavaScript.


Icon
INFOnline Servicebeschreibung Dezentrales JavaScript Version 1.1 (425.60 KB)

Hier finden Sie die vertraglichen und organisatorischen Bedingungen zu unserem Service Messung mit dezentralem JavaScript.


    Sprechen Sie uns an! .

    Wir beraten Sie gerne zu Ihren individuellen SZM)+-Vorteilen! .

    Informationen zu unseren Produkten

    Zusätzlich zu unserer Standardmessung SZM)+base bieten wir Ihnen weitere Services an, damit aus Seitenzugriffen echte Leistungswerte werden!