NoScript-Messung

Die Messung stationärer und mobile-enabled Websites im neuen SZMnG System verwendet die am Markt anerkannte und weit verbreitete JavaScript-Technologie. Der Einsatz dieser Technologie ist eine zentrale Komponente des SZMnG-Systems und ermöglicht eine effektive und zuverlässige Messung der Nutzung Ihrer Website.

Möchten Sie die JavaScript-Technologie auf Ihrer Website nicht einsetzen bzw. den geringen Anteil an Nutzern, welche JavaScript auf dem Endgerät nicht aktiviert haben, erfassen? INFOnline bietet Ihnen die Option, den Service NoScript-Messung zu nutzen. Dieser beinhaltet die Möglichkeit, die Messung über einen reinen HTML-Tag auszuführen. Bitte beachten Sie, dass die NoScript-Messung technologisch bedingte Einschränkungen mit sich bringt (siehe hier LINK ZU „INFOnline_Integration_Guide_NoScript-Messung_SZMnG“).

Die NoScript-Messung ist kein Bestandteil der regulären Messung im SZMnG System und muss als gesonderter Service bei INFOnline beauftragt werden. Ist Ihr Angebot bei der IVW angemeldet, müssen Sie dort zusätzlich einen Ausnahmeantrag stellen. Nimmt Ihr Angebot an der AGOF Studie „digital facts“ teil, müssen auch hier einen Ausnahmeantrag stellen.

Unser Service No-Script-Messung ist kostenpflichtig.