Unsere Formel zur Kalkulation Ihrer Jahresgebühr:

Bemessungsgrundlage sind die mit dem SZM-System gemessenen Seitenabrufe (Page Impressions) Ihrer Digital-Angebote. Für bestehende Digital-Angebote wird der Durchschnitt der monatlichen Page Impressions des jeweils 2. Kalenderquartals als Berechnungsgrundlage für das Folgejahr herangezogen.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der aktuell gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Bei neuen Digital-Angeboten

Anzahl der Page Impressions des letzten vollständigen Monats der Testphase x 0,513

Bei bestehenden Digital-Angeboten

Durchschnitt der monatlichen Page Impressions des 2. Quartals des Vorjahres x 0,513

Die einmalige
Testphasengebühr

Für die 3-monatige Testphase erheben wir pauschal eine Gebühr von 300,00 €.

Preisliste

Eine detailliertere Aufstellung entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.

Kostenkalkulator

Ihre individuelle Jahresgebühr können Sie außerdem mit dem Kostenkalkulator selbst berechnen.

Rabatte und Zusatzleistungen

Unser Rabatt

Wird mehr als ein Digital-Angebot über einen gemeinsamen Rechnungsempfänger abgerechnet (die Abrechnung kann über den Angebotsinhaber oder über Dritte wie z. B. Vermarkter erfolgen), gilt, dass nach der Testphase 15 % Rabatt auf die Messentgelte aller Digital-Angebote eines gemeinsamen Rechnungsempfängers angerechnet werden.

Unsere Zusatzleistungen

Wir bieten Ihnen diverse Zusatzservices rund um unser Messsystem an, wie z. B. XML-Download, Logfilebereitstellung und Code-Monitoring.

  • Eine Übersicht über alle Services finden Sie unter Services.